Société Fribourgeoise des Officiers

Annulation de la soirée de gala
Absage des Galaabends


Votre comité a le regret de vous informer
que la traditionnelle soirée de gala de la
Société fribourgeoise des officiers ne
pourra malheureusement pas avoir lieu
en cette année si particulière. Les raisons
justifiant cette annulation sont multiples.


D'une part, les restrictions actuelles en
matière d'évènements festifs, couplées
à l'évolution prévisible de la situation
sanitaire et de ses conséquences probables,
ne nous paraissent pas permettre
l'organisation d'une manifestation
répondant aux attentes des participants
en termes de qualité et de convivialité,
ainsi qu'à la hauteur de l'investissement
financier consenti par chacun.


D'autre part, la soirée de gala vit d'une
collaboration gagnant-gagnant avec les
établissements gastronomiques qui
nous font le plaisir de nous accueillir année
après année à des conditions très
avantageuses. Une manifestation réunissant
nettement moins de personnes
qu'à l'accoutumée rendrait l’équation
déséquilibrée pour notre hôte, les
charges restant constantes alors que les
recettes seraient bien plus faibles.


Déçus de l'annulation de l'édition 2020,
nous nous réjouissons d'ores et déjà de
vous accueillir d'autant plus nombreux
lors de la soirée de gala 2021.

 

***

Absage des Galaabend


Leider muss Ihnen der Vorstand mitteilen,
dass der traditionelle Gala-Abend der
Freiburgischen Offiziersgesellschaft in
diesem speziellen Jahr leider nicht stattfinden
kann. Mehrere Gründe gaben für
diese Annullierung den Ausschlag.


Einerseits scheinen es uns die derzeitigen
Einschränkungen in Bezug auf Feierlichkeiten
in Verbindung mit der vorhersehbaren
Entwicklung der Gesundheitssituation
und ihren möglichen Folgen nicht zu
erlauben, eine Veranstaltung zu organisieren,
die den Erwartungen der Teilnehmer
in Bezug auf Qualität und Geselligkeit,
sowie den von jedem einzelnen getätigten
finanziellen Aufwand entspricht.


Andererseits lebt der Galaabend auch
von einer Win-Win-Zusammenarbeit mit
den Gaststätten, die uns Jahr für Jahr das
Vergnügen bereiten, uns unter sehr vorteilhaften
Bedingungen zu empfangen.
Eine Veranstaltung mit deutlich weniger
Personen als üblich würde die Gleichung
für unseren kulinarischen Gastgeber unausgewogen
machen, da die Kosten
konstant bleiben würden, während die
Einnahmen wesentlich geringer wären.


Enttäuscht über die Absage der Veranstaltung
im Jahr 2020, freuen wir uns schon
jetzt darauf, noch mehr von Ihnen am
Gala-Abend 2021 begrüssen zu dürfen.